Tour de Ålm

10. Mai 2016

177 Kilometer, 6000 Höhenmeter – das ist die „Tour de Ålm“, das Herzstück des neuen Mountainbike-Wegenetzes der Region Mühlviertler Alm. Die „Tour de Ålm“, auch die „Tour de France“ des Mühlviertels genannt, führt die Biker durch acht Alm-Gemeinden, unter anderem durch Kaltenberg.

Rast auf unserem Biohof

Zwischen Kaltenberg und dem Kammererberg führt die Strecke an unsrem Biohof vorbei, wo sich Mountainbiker/innen im Schnapsrast Pavillon und am Trinkwasserbrunnen bedienen können. Wir freuen uns auf euren Besuch.

Biken und Genießen

Auf anspruchsvollen Aufstiegen und herrlichen Abfahrten erlebst du beim Biken die Vielfalt der Region. Die „Tour de Ålm“ führt außerdem zu einigen Kultur- und Natur-Sehenswürdigkeiten wie den Burgruinen Ruttenstein und Prandegg sowie zum Naturschutzgebiet Tanner Moor. Neben der „Tour de Ålm“ hat die Mühlviertler Alm noch neun weitere teils einfachere, teils anspruchsvollere Mountainbike-Touren von 15 bis 53 Kilometern Länge. Weitere Infos zum Mountainbiken findest du unter www.tourdealm.at.

Tour de Alm

Kommentar verfassen

Go top

Facebook

Twitter