Murbodner Rinder

Murbodner

Seit eh und je gibt es auf unserem Hof Kühe. Im Dezember 2013 sind die ersten Murbodner Rinder auf unseren Biohof gekommen. Das Murbodner Rind ist eine alte Nutztierrasse. Bei uns dürfen die Tiere wieder ihre Hörner tragen. Dies ist uns besonders wichtig.

Weidehaltung

Unsere Mutterkühe genießen über den ganzen Sommer die frische Weide mit saftigem Gras. Auf unserem kleinstrukturierten Biohof liegen die Wiesen rund um Haus und Hof. So haben die Rinder von Frühling bis Herbst Zugang zur Weide und können sich frei bewegen. Auch der Stall, den wir mit unserem hofeigenen Stroh einstreuen, und frisches Wasser stehen jederzeit zur Verfügung.

Stier Moses

Im Herbst 2016 ist Stier Moses zu uns auf den Hof gekommen. Er ist nun der neue Chef in der Kuhherde :)
Für uns gehört es dazu, auch einen Stier in der Herde zu haben, sodass die Kühe auf ganz natürliche Art und Weise besamt werden.

Merkmale

Das Murbodner Rind ist eine alte gefährdete Nutztierrasse, die sich vorzüglich zur Mutterkuhhaltung eignet.

Murbodner sind durch ihr semmelfärbig bis rotbraunes Fell gezeichnet. Weitere Charakteristika sind ihre dunkel- bis schwarzgrauen Hornspitzen
sowie ein schwarzes Flotzmaul mit einer hellen Stelle in der Mitte.

Patenschaften

Bei der Kuhpatenschaft wirst du Pate einer Kuh und bezahlst einen Grundbetrag. Als Energieausgleich erhältst du im Wert des Unterstützungsbeitrages, aufgeteilt auf die nächsten 10 Jahre, jährlich Bio Beef (oder wenn gewünscht, auch andere Produkte) von unserem Biohof.

Vorbestellung Bio Rindfleisch

Gerne nehmen wir unverbindliche deine Vorbestellung entgegen und kontaktieren dich beim nächsten Abholtermin:





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Tel.Nr. (Pflichtfeld)

Anmerkung

Ja ich habe Interesse an Bio Rindfleisch. Bitte merkt mich vor und kontaktiert mich bei der nächsten Bestellmöglichkeit.

Go top

Leave a reply

Go top

Facebook

Twitter