Kräuterwanderung

19. Mai 2016

Am 24. Juni 2016 findet auf unserem Biohof eine Kräuterwanderung statt. Geleitet wird diese von Dipl.-Päd. Michaela Kaiser. Sie ist zertifizierte TEM-Trainerin und Kräuterpädagogin.

Die Zeit um die Sommersonnenwende und um den Johannistag (24. Juni) war bereits für die Kelten eine sehr mystische Zeit. Für unsere Vorfahren, deren Leben und Schaffen noch viel mehr in den Lauf der Natur und den der Jahreszeiten eingebettet war, war dies ebenso eine besondere Zeit.

Schafgarbe_TeeDer längste Tag und die kürzeste Nacht stehen bevor. Die Natur ist mit Sonnenlicht und Sonnenenergie aufgetankt. Viele Heilkräuter – die sogenannten Sonnenkräuter – (Johanniskraut, Königskerze, Beifuß, Schafgarbe, …) rund um die Sommersonnenwende gesammelt, gelten als besonders heilkräftig.

Das Licht und die Kraft dieser Pflanzen sollen in der dunklen Jahreszeit unsere Begleiter und Helfer bei körperlichen, aber auch bei seelischen Beschwerden sein.

Kräuterwanderung Michaela KaiserBei der Kräuterwanderung mit Michaela Kaiser machst du dich gemeinsam auf, Sonnenkräuter und andere Heilpflanzen zu entdecken. Du erfährst, wie du die Kräuter als Heilmittel nützen kannst und welche Hausmittel du selbst einfach daraus herstellen kannst. Du erhältst Tipps zur Herstellung von Tinkturen und wie die Kräuter in der Küche, aber auch für andere Gesundheits- und Schönheitsprodukte verwendet werden können.

Im Anschluss an die Wanderung werden aus den gesammelten Kräutern schmackhafte Aufstriche zubereitet und gemeinsam Kräuteansätze verkostet.

 

Wann: Freitag, 24. Juni 2016; 15 – 18 Uhr

Wo: Biohof Thauerböck

Kosten: 30 € inkl. Verkostung von Kräutertinkturen und Jause (je ein Topfen- und Erdäpfelkäsbrot)

Anmeldung: bei Michaela Kaiser unter michaela.kaiser@gmx.at oder 0699/10187987

Wetterinfo: Bitte bring eine Sitzunterlage, Schreibutensilien und ev. einen Fotoapparat mit und trage festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung (es wird auch bei leichtem Regen gewandert). Dauer der Wanderung ca. 2 ½ Stunden – ev. Getränk mitnehmen.

Kommentar verfassen

Go top

Facebook

Twitter