Gemeinschaftsgarten Startschuss

6. April 2014

Gestern haben wir unser Tu was, dann tut sich was. – Projekt Gemeinsam Gartln offiziell gestartet. In gemütlicher Atmosphäre haben wir uns am Nachmittag beim Gemeinschaftsgarten getroffen. Nach einer kurzen Vorstellrunde haben wir die Beete gemeinsam eingeteilt und einen Zaun errichtet. Dann gings auch schon los: Die ersten Zwiebeln wurden gesetzt und verschiedene Sorten an Radieschen wurden gesät. Alle waren mit Freude dabei und freuten sich über den gemeinsamen Austausch. Auch die Kinder hatten großen Spaß daran, ihr eigenes Beet zu bearbeiten.

Wir freuen uns, wenn es noch ein bisschen wärmer wird und das nächste gesät werden kann. Bis dann freuen wir uns, wenn die ersten Pflänzchen kommen :)

Kommentar verfassen

Go top

Facebook

Twitter