Tinkturen

Tinkturen

Die Heilpflanzenkunde hat eine über 60.000 Jahre lange Tradition. Pflanzliche, natürliche Heilmittel werden aber in vielen Fällen von heimischen Mitteln mit oft erheblichen Nebenwirkungen verdrängt. Naturmittel sind aber längst nicht in Vergessenheit geraten, sondern erfreuen sich wieder über immer größere Beliebtheit.

Auch wir beschäftigen uns wieder näher mit den Pflanzen. Wir sehen dies als eine Möglichkeit für eine Lebensweise mit und nicht gegen die Natur. Dabei schaffen wir eine “Lebensmittelapotheke”. Teil davon sind auch Tinkturen, die wir selbst herstellen. Tinkturen sind Naturheilmittel, bei denen Heilpflanzen meist in Alkohol ausgezogen werden. Dabei gehen die Stoffe der Pflanzen in den Alkohol über. Hierzu wird je nach Pflanze frisches oder getrocknetes Kraut verwendet. Für die Herstellung der Tinkturen ernten wir selbst Blüten und Blätter auf unseren Wiesen, Äckern und am Waldrand. Diese Pflanzenteile setzen wir dann in unserem hofeigenen Bio Kornedelbrand an.

Sortiment

- Arnika
– Salbei
– Zitronenmelisse
– Schafgarbe
– Zitronenverbene
– Hirtentäschel

Go top

Leave a reply

Go top

Facebook

Twitter